Stoffe und Materialien

Wie nachhaltig, grün oder fair ein Kleidungsstück ist, hängt wesentlich davon ab, aus welchen Materialien es besteht und wie diese gewonnen wurden!

 

Man unterscheidet grundsätzlich in Natur- und Kunstfasern, also diejenigen Fasern, die direkt aus der Natur gewonnen werden können wie Baumwolle, Leinen oder Wolle, und solche, die künstlich, bzw. synthetisch hergestellt werden, wie Polyester, Nylon und ähnliche, deren Ausgangsstoff Rohöl ist und die in einem chemischen Prozess gewonnen werden (= Plastik). Neben den herkömmlichen, weithin bekannten Stoffen gibt es neuerdings einige sehr interessante neue Alternativen auf dem Markt, wie Ananasleder, Jersey aus Milchproteinen, Leder aus Obstresten oder Stoffe und Farben aus Algen…

Naturfasern

Baumwolle, Leinen, Hanf, Brennessel, Wolle, Seide

… mehr lesen

Kunstfasern

Polyester, Nylon, Polyamid & Co., das Problem mit Plastik in der Kleidung

… mehr lesen

neue Entwicklungen

Ananasleder, Apfelleder, Kork, Lyocell, Milchproteine, Algen, Recycling ...

… mehr lesen